Mehr als 4.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen das Augustinum zu einem der führenden Sozialdienstleister in Deutschland. Zur Augustinum Gruppe zählen 23 Seniorenresidenzen, zwei Sanatorien für Menschen mit Demenz, eine Fachklinik für Innere Medizin, Einrichtungen für Menschen mit Behinderung sowie Schulen und Internate.
Die Beschäftigungsmöglichkeiten in den Werkstätten des Heilpädagogischen Centrum Augustinum (HPCA) reichen von der Elektronik-Konfektionierung über komplexe industrielle Fertigung bis hin zur Gärtnerei und Kunstwerkstatt. 400 Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung haben hier die Möglichkeit, mit einer ihren Interessen und Fähigkeiten entsprechenden Arbeit ihr Leben auszufüllen. Was unsere Arbeit so spannend macht: Wir begleiten und betreuen Menschen mit Behinderung und behaupten uns gleichzeitig als anerkannter Partner von Industrie und Handwerk auf dem Markt.

Ihre Aufgaben

  • Einrichten und Bedienen unserer CNC-gesteuerten Dreh- und Fräsmaschinen (EMCO, CHIRON, SPINNER)
  • Betreuung und Überwachung der Fertigungsabläufe sowie Prüfen von Einzelteilen aus unserer Serienproduktion
  • Unterstützung bei der Erstellung / Aktualisierung / Revision der QM-Dokumentation
  • Optimierung von Fertigungsprozessen und maschinellen Abläufen
  • Eigenverantwortliches Handeln und Sicherstellung der Produktqualität
  • Selbständige Werkzeugüberwachung und Werkzeugwechsel
  • Reinigungs- und Wartungsarbeiten an den Werkzeugmaschinen
  • Anleitung von Menschen mit geistiger Behinderung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w) oder Industriemechaniker (m/w), mehrjährige Berufserfahrung erwünscht
  • Gute Kenntnisse der CNC-Steuerungen, insbesondere Siemens Sinumerik 810 D und 840 D
  • Erfassen komplexer Fertigungsunterlagen, Zeichnungen sowie ggf. von Prüf- und Messprotokollen
  • Selbständiges, strukturiertes und ziel- und teamorientiertes Arbeiten
  • Sichere Anwendung von MS-Office Standardsoftware

Unser Angebot

  • Eine verantwortungsvolle und gestalterische Aufgabe in einem Dienstleistungsmarkt mit Zukunft
  • Vergütung nach Tarif (AVR Bayern) mit attraktiven Sozialleistungen (u.a. jährliche Sonderzahlung, Beihilfe zur Krankenversicherung, arbeitgeberfinanzierte zusätzliche betriebliche Altersvorsorge, Familienbudget, vergünstigter Mittagstisch, 30 Tage Urlaub)
  • Gute Entwicklungs- und Aufstiegschancen durch qualifizierende Fort- und Weiterbildungen
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Eine wertschätzende Führungskultur und eine strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Kollegen
  • Eine individuelle Unterstützung je nach persönlicher Situation (Kinderbetreuung, Umzugshilfe, Wohnungssuche etc.)
  • Präventions- und Gesundheitskurse

Ihr Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe des möglichen Eintritttermins. Vorzugsweise per Email mit PDF-Anhang oder über unser Onlineportal:

Heilpädagogisches Centrum Augustinum (HPCA) / Werkstätte Oberschleißheim

z.H. Herr Josef Schillhuber
Hirschplanallee 2
85764 Oberschleißheim

Mail: josef.schillhuber@augustinum.de 
Tel.: 089 / 31581 - 114